11. November 2015

Griselda

oder Lucy´s diesjähriges Halloween - Outfit, welches mit Sicherheit nicht nur Halloween getragen wird.

Silke von Zwergenschön hat ein tolles Halloween Design herausgebracht. Als Lucy die Vorankündigung im Internet gesehen hat, wollte sie sofort ein cooles Kleid.

Für das Kleid habe ich das  Antonia Shirt von Farbenmix, ordentlich verlängert, einen überlangen Rollkragen dran gebastelt (Memo an mich, nächstes mal innen den Stoff nehmen, den man sehen soll) und eine Querteilung eingearbeitet. Diesmal habe ich leider kein Photo von hinten gemacht, so sieht man nicht, dass das Rückenteil genauso geteilt ist.  Bestickt natürlich auch mit Griselda und gruseliger Spinne

Die Mütze habe ich genauso abgeteilt. Dann noch ein paar Stulpen und eine Leggings und fertig ist ein neues Lieblingsoutfit, ganz im Sinne von Lucy.

Die Leggings sollte ursprünglich, genau wie Griseldas Strümpfe, Schwarz-Weiß geringelt sein. Den haben wir aber so schnell nicht bekommen und uns daher für die Karos entschieden. Gefällt mir mittlerweile fast besser.

Die Geister sind auch nach einem Schnittmuster von Silke.














Lieben Gruß

Conny

Schnittmuster: Antonia von FarbenmixYara von CZMGespenst von Zwergenschön, Stulpen und Beanie ohne Schnittmuster
Stickdatei: Griselda und FlitterFlatter von Zwergenschön

Kommentare:

Susanne + Rosita hat gesagt…

Absolut "gruselhaft" ... und wir machen das auch immer, Shirt-Schnitte einfach zum Kleid verlängern, da ergeben sich so viele Möglichkeiten! :-)

lg
susanne & rosita

Astrid Ka hat gesagt…

Ich habe das andere Dessin vernäht bei einer Fledermausverkleidung für einen Halloween - Geburtstag. heute wird es im Kindergarten zum 11.11. getragen.
Antonia zum Kleid verlängern? Habe ich bisher noch nie gemacht, habe aber auch jede Menge schöner Kleiderschnitte, und Antonia war nie mein Shirt-Favorit. Von Treue zum Schnittmuster halte ich allerdings viel ;-)
LG
Astrid

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Süß und frech! Steht deiner Maus super gut. Und zum Glück ist es nicht soooo gruselig, so dass es auch noch im Alltag tragbar ist. Die Karoleggings gefällt mir übrigens besonders gut. Das sieht man nicht so oft, und es passt auch gut zum Rest der Kombi.
LG Marion