22. September 2015

Norderney

Heute ist es ganz schön usselig draußen, so langsam kann man den Herbst nicht mehr leugnen. Herbstzeit ist Sweatshirtzeit. Dabei fiel mir ein, das ich die letzten Sweatshirts noch gar nicht gezeigt habe. Die Bilder sind  Ende Februar auf Norderney entstanden. Da meine Familie für diese Bilder gefroren haben, so mutig war, die Jacken für die Photos auszuziehen, muss ich euch diese, wenn auch sehr  verspätet, noch zeigen. Mit den Bildern von Emil fange ich an. Er hat eine schmale Basic Hose und ein Louis von Ki ba doo.

Beide Schnittmuster genau das richtige für einen langen Strandspaziergang. Ich weiß nicht wie oft Emil den Damm hoch und runter geklettert ist, ich würde sagen wir sind ca 6 km am Strand gelaufen, Er mindestens das doppelte plus gefühlte 1000 mal den Damm hoch und runter geklettert.


Der coole Totenkopf ist ein Freebie von Nell von Bienvenidoc colorido.

















Aaahh .. dieser kaputte Reifen musste die ganze Zeit mit, das war Abends wirklicher Trennungsschmerz, weil wir ihn nicht mit in die Ferienwohnung nehmen wollten.


 Übrigens trotz 4 Stunden Anfahrt + Fähre ein sehr erholsames Wochenende, das hat sich vom Erholungswert wirklich gelohnt.


Lieben Gruß

Conny

Kommentare:

Uouo Uo hat gesagt…

thank you

حراج السيارات

made by Mutschka hat gesagt…

Ein cooles Outfit hat dein Kleiner an. Gefällt mir sehr!

LG
Heike

Nähwölkchen hat gesagt…

Sieht total gut aus und Emil ist richtig in fahrt :)

Lg, chrissi

Christelle hat gesagt…

Ein toller Pirat hast Du da !
Liebe Grüße
Christelle

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Sehr süße Klamöttchen und auch süße Fotos :D
Jetzt müssen wir schon wieder Sweatshirts nähen....
Viele Grüße
Marion