4. November 2013

Lucy in Jeans ...

oder wunder geschehen immer wieder. Lucy ist ein Kleidermädchen, durch und durch. Hosen werden wurden von ihr nur unter großem Protest angezogen. Das ist auch allgemein bekannt und daran gibt es auch nichts zu rütteln. Jede Hose die ich nähte wurde nur verachtvoll angeguckt, da konnte soviel rosa, Prinzessin oder Balletttänzerinnen drauf sein, das wurde einfach ignoriert. Bis sie mir vor ein paar Monaten eröffnete, wenn sie schon Hosen anziehen soll, müssten die knall eng sein und liess mich mit offenen Mund stehen. Ihr könnt euch meinen Blick nicht vorstellen. Mit so einem Spruch habe ich frühstens in 8 Jahren gerechnet. Klar habe ich sowas meiner Mutter auch an den Kopf geworfen, jedoch war ich da 15 und nicht 5.

Nachdem ich das anfänglich einfach kopfschüttelnd ignoriert habe, fiel mir jedoch ein, das ich den Schnitt Kati von Farbenmix immer noch ungenäht hier liegen habe. Also schnell Schnittmuster abgezeichnet, eine alte Stretchjeans von mir raus gekramt und losgelegt. Und was soll ich sagen, Kind glücklich, die Hose wird geliebt und liegt mehr in der Wäsche als im Schrank. Und das absolute Wunder ist passiert, sie zieht auf einmal auch die anderen von mir genähten Hosen an und ich höre morgens auf die Frage, was willst du anziehen öfters mal: "Mama eine Hose, such dir eine aus".

Das hat mich so aus dem Konzept gebracht, das wir mit der Hose direkt zweimal Photos gemacht haben, also nicht wundern über die verschiedenen Oberteile.So genug geschrieben, jetzt gibt es erst mal einen kleine Photoflut, Madame musste ja erst mal testen, ob man sich auch gut bewegen kann in so einer Röhre. 


















Lieben Gruß eine verdatterte
Conny

die jetzt unbedingt mall Hosenschnittmuster raussuche sollte

Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Ach Conny gerade bei Facebook gesehen da musste ich doch mal luschen kommen ;-) Lucy in Hosen sieht aber auch zu knuffig aus.

Dann mal los ans Hosen nähen bin gespannt.

Glg

Sandra
von den felinchens

♥ Namijda hat gesagt…

Deine Maus sieht aber zu Süss aus... absolut GOLDIGST!!!

GLG nadine

Hinter den Bergen bei den 6 Zwergen hat gesagt…

Manchmal gibts ja doch noch Überraschungen, ich kenne das von meiner mittleren, die mag zwar Hosen aber nur Leggings bzw. Jeans Jeggings, da blieb auch schon manch andere gekaufte Hose ungetragen im Schrank liegen!

glg Silvia

smillaKids hat gesagt…

Hach, da muss ich doch schmunzeln... Meine Mia (fast 5) hat vor ein paar Wochen ähnliche Worte gehabt... Jetzt zieht sie mit Vorliebe Hosen an und ich war auch echt etwas überfordert wegen der Zeit, weil sie nur 2 Hosen im Schrank hatte und ich mich nähtechnisch etwas austoben musste...
GLG
Manu
PS. Richtig gross sind Deine beiden geworden, sehen einfach niedlich aus!

Lillith Rose hat gesagt…

Liebe Conny.....bitte viiiieeeel öfter von solchen fröhlichen niedlichen Fotos......jep ( du Blogfaule....lach ...aber ich verstehe dich ) .
Schaut sooooo süß aus.....und bequem.....also meine Liebe.....bleib am Ball....grins !
Sei ganz lieb gegrüßt....Yvonne

Nähwölkchen hat gesagt…

Ach wie cool :)
Ich kann mir dein gesicht gut vorstellen... hihi..
ich hätte gesichtsentgleisung gehabt.

Aber dafür ist die hose echt toll und ein knaller!

Lg, chrissi

druetken hat gesagt…

...und wie sie sich bewegen kann!!! ; o)))

Steht ihr wirklich toll die Buxe!!!

Ganz liebe Grüße, Doris!

Renate hat gesagt…

Tolle Bilder, man sieht, das die Kleine sich wohlfühlt. Sie wissen halt schon genau, was sie wollen, die jungen Damen. Liebe Grüße, Renate

Beate hat gesagt…

Du machst mir Hoffnung, wobei eng darf es bei uns gar nicht sein.
Die Kathi sieht aber auch Klasse aus.
Vielleicht sollte ich auch mal die zu eng gewordene Jeans zerschnippeln.

Liebe Grüße

Beate

Tanja hat gesagt…

Die ist ja auch sooo schön, ich kenne das von meiner Kleinen auch..

Sie sieht so süss aus.


Lg
Tanja

HannaPurzel hat gesagt…

Goldig!!
Liebe Grüsse