6. Juni 2013

verschenkt

wurden hier in den letzten Monaten zwei Jospia einmal die kleine und einmal die große Version. Ich mag diesen Schnitt, da er für Kinder wie Erwachsene gleich geeignet ist. Die große Version aus dunkelrotem Kunstleder für eine Pferdeverrückte und die kleinere Eulentasche gab es zur Kommunion.










Lieben Gruß

Conny

Schnittmuster: jospia von getelies 
Stickdateien: Zwergenschön und Tinimi

Kommentare:

Lillith Rose hat gesagt…

Die sehen toll aus....die Kleine ist ein super schönes Geschenk !
Sei ganz lieb gegrüßt...Yvonne

Frau Schnett hat gesagt…


Gut, dass meine Kleine gerade nicht mit am PC sitzt:
Sie würde Anna beneiden!
Beide Taschen sind sehr toll geworden!!!
Liebe Grüße
Jeanette

Claudia Gerrits hat gesagt…

Oh, die Lederversion ist ja auch toll. Ich näh ja immer alles nur einmal *lach* ;-)
Bezwungen - abgehakt!
Das ist ne Manie von mir!
Aber die AS könnte ich mir nochmal vorknöpfen *grrrr* die hat mich heut so geärgert und die ist schepp und das bleibt jetzt! SO! ;-)
GlG Claudi

Nähwölkchen hat gesagt…

Soooooo toll!!!

Lg, chrissi

Nicole hat gesagt…

moin..wunderschöne taschen...ALLE zu mir..grins
super schon besonders die rote..♥ige grüße nicole

rheinland-blogger hat gesagt…

Hallo,
danke zwischendurch, dass Du Dich in meine Leseliste eingetragen hast. Ixch werde zwar nicht so wahnsinnig viel zu Deinen hübschen genähten sachen sagen können (Frau ist zu Hause zuständig fürs Nähen), ich schaue aber bestimmt gerne hin und wieder in Deinen Blog rein.

Gruß Dieter

ZWERGENSCHÖN hat gesagt…

...du bist halt einfach eine begnadete nadelzauberin ;-)))))
1000küsschen
silke♥