27. Januar 2011

Grün, Grün, Grün

sind alle meine Kleider, aktuelles Lieblingslied von Emil ... dabei fiel mir ein, das ich euch diese Amelie noch vorenthalten habe.



Schnitt: Amelie von Farbenmix
Stickmuster: Freebie von Anke und Farbenmixblümchen

Lieben Gruß

Conny

23. Januar 2011

von edlen Damen und cleveren Kerlen...

das waren die Vorstellungen meiner zwei von Karnevalskostümen ... Lucy ließ sich die Prinzessin absolut nicht ausreden und Emil war auch sofort klar, das er Wickie ist.... da die meisten Pinzessinnenschnitte erst ab Größe 116 sind und ich für ein noch nicht mal 3 Jähriges Mädchen auch lieber ein schlichtes Kleid wollte *hüstel*, wurde es eine Feliz  aus dem Buch. Dank Taft, Spitze, Borden und Rüschen ist sie dann doch nicht sooooo schlicht worden.

Das Wickie Kostüm ist eine Amelie von Farbenmix in Tunikalänge. Hinten mit Schlitz und Bindebändchen, damit auch unser Dickkopf reinpasst und vorne den Helm-Freebie von hier

So jetzt genug geschrieben .. leider sind von den Bildern nur diese drei brauchbar





Die Feliz hat mich zwar ein bißchen Nerven gekostet und ist noch nicht perfekt, aber das wird sicherlich nicht unsere Letzte sein, den soo schwer ist sie eigentlich nicht ... und falls ich es in den nächsten Tagen schaffe noch etwas bessere Bilder zu machen reiche ich die natürlich nach ...

Lieben Gruß
Conny

18. Januar 2011

verabschiedet...

hat sich Lucy entgültig von diesen Weggefährten...

und sie ist soo tapfer, sie ist richtig stolz auf sich und fragt auch abends nicht mehr danach, auch wenn es noch ein bißchen schwer fällt.

Dafür hat die Schnullerfee ihr nach 3 Tagen Abstinenz, was für "große" Mädchen gebracht, eine B*a*rbie. Neue Zeiten brechen an ....

Lieben Gruß

Conny

10. Januar 2011

Diese Kuschelpullis.

sind letzte Woche noch fertig geworden



superweiche Nickipullis, für Lucy habe ich eine  Gitta genommen mit dem Freebie von Silke genommen und für Emil Imke . Beide Pullis sind jetzt schon Lieblingsteile. Der Paisleystoff ist vom Stoffmarkt und "Reste"verwertung, da ich aus ihm einen Schal für meine Mutter genäht habe. Alle anderen Stoffe habe ich mir im Sommer aus Dänemark mitgebracht.

Im moment sieht es hier nach Frühling aus, also werde ich mich wohl erst mal um die Karnevalskostüme kümmern. Hat vielleicht schon mal jemand Feliz als Prinzessinkleid genäht?? Wie lassen sich die Karnevalsstoffe vernähen? Lucy möchte unbedingt Prinzessin werden, die meisten Burdaschnitte sind aber erst ab Größe 116 und ich finde sie auch zu wuchtig für so kleine Mädchen. Emil macht es mir da wesentlich einfacher ;-)

Lieben Gruß
Conny

7. Januar 2011

Eine gute Nacht...

haben meine zwei hoffentlich mit den neuen Schlafanzügen.



Als ich den Entenstoff gesehen habe, wußte ich sofort, das dies eine Schlafanzughose für Emil wird. Lucy´s Stoffe liegen beide schon sehr lange im Regal, der bestickte Jersey, ein Fehlkauf, aber das Kind ist glücklich, sie erzählt mittlerweile gefühlte 100 * täglich, das ihre Lieblingsfarbe rosa, pink und lila ist und hinterher rot ;-) und dann noch mit Prinzessinnenähnlichen Wesen. Ich hoffe ihr lest mein Augen verdrehen mit raus, ich befürchte es kommen harte Zeiten auf mich zu...

Schnitt: Oona und Zoe von Farbenmix
Stickie: Ente -  freebie ich weiß nicht von wem und Sew with von Sima

Schlaft gut ...

Conny

6. Januar 2011



von Frau Neu und Anja habe ich diesen Award bekommen. Danke euch zwei, ich hab mich riesig gefreut.

Weiter geben möchte ich ihn auch gerne und zwar an folgende Blogs,


Judith - Ringelspiel
Renate- Titatoni
Aylin - Panilin
 

Ich hoffe ihr drei nehmt ihn an, nun noch die Regeln



Der "Liebster-Blog-Award" funktioniert so:

Du bist getaggt worden und möchtest teilnehmen? Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (= der Text den du gerade liest). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award Posts da lassen. Danach überlegst du dir 3 bis 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst und die Besitzer jeweils per Kommentarfunktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.

Liebe Bloggerinen: Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs an's Licht bringen, deswegen würde ich euch bitten keine Blogs zu Posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger und Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.