25. August 2011

mmhh lecker...

Bananenbrot. Durch den Kindergarten hat sich der Tagesablauf ein bißchen geändert. Das morgenliche Obst gibt es für alle Kinder im Kindergarten und nun haben wir auf einmal zu viele Bananen. Bisher hatten wir eher ein Beschaffungsproblem. Daher gab es heute Bananenbrot in die Frühstücksdose, das lässt sich, als Ausnahme, mit dem zuckerfreien Vormittag vereinbaren.

 
 350 gr    Mehl
     8 EL  Milch
     4       Bananen (zerkleinert)
   90 gr   Zucker
     2       Eier
     1 Pk Backpulver
     1 Pk Vanillezucker

Erst die flüssigen Lebensmittel in den Brotbackautomaten und dann die festeren. Ich nehme das Mehl immer halb weiß, halb Vollkorn (Dinkel oder Weizen) und reduzier den Zucker auf 40-50 gr.




Ich denke das lässt sich auch ganz normal im Ofen ohne Brotbackmaschine backen.










Vielen Dank, für eure lieben Worte zum letzten Post. Meine zwei gehen immer noch jeden Tag sehr gerne. Beim abholen kommen schon mal so Kommentare: "Die Gummistiefel bleiben noch hier, wir kommen morgen wieder." oder "Morgen gehen wir aber auch wieder, ich hab dies und das heute nicht geschafft" etc.

Hier bleibt es wohl trotzdem noch eher ruhig, im Gegensatz zu unseren beiden, hat mein Mann noch Ferien ;-)


Lieben Gruß

Conny

Kommentare:

Vivian hat gesagt…

Das sieht sehr lecker aus! Rezept hab ich schon gespeichert, musst ich nachbacken. Bei uns liegen eher immer zu viel Bananen rum. Kind schreit "Nane" und ist sie dann doch nicht :-). LG Vivian

Collchen32 hat gesagt…

oh lecker siehts aus.ich werds glaub ich mal versuchen,weil ich mir echt nicht vorstellen kann,das es gut schmeckt *grins
Lg Nicole

Emily & Connor- made by Mama hat gesagt…

Hmmmm lecker :)
Sag mal, gehen die beiden in die gleiche Gruppe? Meine ja, aber sie haben doch echt nicht viel miteinander zu tun. Damals haben mir alle geraten, sie in getrennte Gruppen zu stecken, habe mich aber gewehrt ;)
LG Maya

Lumamma hat gesagt…

Das sieht Lecker aus, muß ich mal nachbacken :)
Liebe Conny, es ist noch nicht lange her, wo ich deinen Blog entdeckt habe, bin jedoch erst jetzt dazu gekommen, dir zu schreiben, finde deine Sachen überaus schön, :)so fantasievoll und bunt :) wie du die Stoffe kombinierst, wirklich toll (deine süßen Models nicht zu vergessen )...dürfte ich wissen wo du sie herbekommst?
Würde gerne mal versuchen so bunte Kleidung nachzunähen :) ich bin noch irgendwie auf der Suche nach meiner damaligen Kreativität :) Danke Dir und Liebe Grüße Lubi

Linelustig hat gesagt…

Wie schöne, dass es Deinen Beiden so gut im Kindergarten gefällt!
Und danke für das Bananbrotrezept ... hört sich schon lecker an ;o)

Liebe Grüße
Martina

Glückspilz hat gesagt…

Mmmmh, ein tolles Rezept. Vielen Dank, hier liegen nämlich auch noch ein paar überreife Bananen, die ich schon entsorgen wollte... bin dann mal in der Küche ;0)

liebe Grüsse, Kerstin

**Ela - Sternenzauber** hat gesagt…

danke für das tolle rezept, das werden wir unbedingt auch mal ausprobieren :)))
und schön, dass es deinen süßen immer noch so gut in der kita gefällt!
glg ela

Panilin hat gesagt…

Nääääää Conny, ist das ehrlich ganz dein Ernst? Ich weiß nicht, ob ich mich das trauen würd, Brot essen hier im Hause beide Kinder so garnicht gern *seufz
Sollt ich es doch wirklich mal mit Bananenbrot versuchen... Wenns funzt kreisch ich ganz laut aber ich back das dann nicht ständig
lg aylin

GanzBodenständig hat gesagt…

mhm....das läd zum nachmachen ein.
Danke, fürs Rezept!
♥sabine!