18. April 2010

Roxy ...

nein, nein wir waren nicht am Rhein und ich bin auch nicht letzte Nacht im Roxy versackt ... sondern gestern habe ich es endlich geschafft die Roxy fertig zu nähen, die ich schon so lange hier zugeschnitten liegen habe. Das habe ich mir quasi selber geschenkt. Mit dem Verschluß bin ich nicht so zufrieden, sie ist mir noch zu weit auf, da werde ich mir wohl was anderes einfallen lassen. Hinten hab ich Bindebändchen genäht, da ich mir bereits gedacht habe, das sie wohl was weit wird.






und dann schuld ich ja noch die Antwort, ob Emil die Hose gepasst hat. Jaaa hat sie und hier ist der Beweis.



ja, wenn ganz viele Omas da sind guckt man schonmal so ;-)

und Mama ist nun Besitzerin einer Schneidematte und eines Rollschneiders .. ich geh dann mal zuschneiden...

ach und eines superschönen selbstgebauten Vogelhaus vom besten Ehemann der Welt .... das zeig ich euch die Tage

Lieben Gruß

Conny


Kommentare:

bellaina hat gesagt…

Die Roxy ist doch total schön geworden!

Liebsten Gruß
Sabine

saumseliges hat gesagt…

oooohhhh..wie Zucker ist das denn !!!!!
...und so schöne Stoffe....
würde ich auch anziehen....wenn es das geschätzte 100 nummern größer gäb :)))

glg von Annette

Emily & Connor- made by Mama hat gesagt…

Ich find ´die Roxy super süß an deiner Maus :)
LG Maya

Madame Lilly hat gesagt…

Ach Conny, ist das bezaubernd!!
Ich freue mich sehr, dass Du bei meinem Wanderpaket dabei bist.
Bitte schreib mir eine kurze Nachricht unter Madamelilly@gmx.de, ob es dabei bleibt. Ich schreibe Dir dann ganz schnell per Mail meine Adresse für das Starterpäckchen zurück.
Alles Liebe, Lilly

**Ela - Sternenzauber** hat gesagt…

huhu conny,

oooooh, das kleidchen sieht soooooo süß aus!!!

und die hose steht deinem kerlchen perfekt!

glg ela

creative 4 kids hat gesagt…

Oh, das ist wirklich super süß geworden, aber auch die Hose von deinem kleinen Mann ist herzallerliebst (das darf man in dem Alter noch sagen *g*)!

liebe Grüße Melanie